Frühlingsgefühle!

Ist das jetzt wirklich der Frühlingsbeginn?

Noch ein wenig verhalten betrachtet diese Nilgans die ersten Schneeglöckchen, fast so, als könne sie es gar nicht glauben, dass der Schneefall und die Kälte der vergangenen Wochen nun vielleicht wirklich der Vergangenheit angehören – und wir uns endlich auf die warme Jahreszeit freuen können.

Frühlingsgefühle

Die Nilgans – ursprünglich ein in Afrika heimischer Vogel – breitet sich übrigens in den vergangenen Jahren zunehmend auch in Mitteleuropa aus, ausgehend wohl von Gefangenschaftsflüchtlingen. So werden sich in unseren Breiten vermutlich immer häufiger Bilder wie dieses präsentieren – eine Gans aus Afrika neben einem Schneeglöckchen: Keine Bildmontage, sondern die Nilgans als erfolgreiches Neozoon.

Frühlingsgefühle - Zaunkönig beim Nestbau

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch er bekommt schon Frühlingsgefühle: Der Zaunkönig. Emsig trägt er Nistmaterial zusammen. „Er“ ist vermutlich in Wahrheit eine „sie“. Denn während bei Zaunkönigen das Männchen für den „Rohbau“ des Nestes zuständig ist, polstert das Weibchen daraufhin das Nest mit weichem Material aus.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: