Ein Winterwochenende im Bayerischen Wald

Braunbär-Portrait

Gerade zurück aus dem winterlichen Bayerischen Wald, möchte ich heute einige Impressionen aus dem Tierfreigelände präsentieren. Schon mehrfach bereiste ich dieses tolle Gehegezone des Nationalparks Bayerischer Wald, bisher jedoch nie im Winter. Die Erwartungen waren groß: Wölfe und Luchse im hohen Schnee, vielleicht sogar ein Blick auf die Braunbären. Dass sich uns aber die Gelegenheit bieten sollte, die Braunbären-Familie einen ganzen Tag lang zu beobachten, damit hatten wir nicht gerechnet. Wir – das sind, wie so oft, mein Freund und Fotografenkollege Sven und ich.

 

Heute möchte ich den Schwerpunkt auf die Braunbären legen. Sie haben es verdient, eine eigene Galerie zu erhalten. Natürlich hat das Tierfreigelände bei Neuschönau noch viele weitere Motive zu bieten, die ich vielleicht beim nächsten Eintrag hier nachreichen werde. Für heute heißt es: Ein Tag bei den Braunbären – viel Spaß beim Betrachten der Bildauswahl aus zwei Tagen (und etwa 3.000 Bildern)! Klick!

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: